Trivago IPO-Video

trivago, eine auf das Internet spezialisierte Hotelsuchmaschine, findet aus einer Vielzahl von Buchungsseiten die besten Preise für Hotels, Bed & Breakfasts oder Hostels. trivago ist eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen und erfolgreichsten Startups in Deutschland. Neiser Filmproduktion wurde beauftragt, zur Unterstützung des Börsengangs im Dezember einen Imagefilm über trivago zu erstellen.

Mit zehn Filmteammitgliedern, neun Filmtagen, zwei Arri-Alexa-Kameras, einer Red Dragon Second Unit Kamera und vielen Tagen Postproduktion konnten wir trivago diesen IPO-Imagefilm mit allen wichtigen Informationen und Einblicken in das Unternehmen schließlich für die Investoren übergeben.

Der IPO-Imagefilm wurde Ende 2016 im Rahmen einer US-Roadshow potenziellen Investoren gezeigt und nach dem Börsengang Anfang 2017 der Presse zur Verfügung gestellt.

  • Format: Imagefilm – IPO-Video
  • Kunde: Trivago

Filmcrew

  • Produktion: Neiser Filmproduktion Düsseldorf
  • Regisseur: Tim Neiser
  • Kamera: Claire Jahn, Brenden Uffelmann, Sebastian Lautenbach, Christian Loehr
  • Assistent: Thomas Michael Heller
  • Beleuchter: Jens Meiners, Konrad Zimmermann
  • Hair/Makeup: Ann Casarin
  • Verleih: Cinegate Köln, CamCar Düsseldorf
  • Kamera-Equipment: Arri Alexa, Alexa Mini, Red Dragon
  • Animation: Michael Fröhlich
  • Farbkorrektur: Max Hüttermann
  • Ton-Meister: Moritz Minhöfer, Jule Buerjes, Michael Geck, Julian Jankowski
  • Sound-Mix: Michael Kube, Matthew Morgan, Justus Großkreutz